FBI/2C4T/4X15cnc


Video

tun Sie mehr wissen wollen?   JA !

CNC-Fräsmaschine zur Herstellung von Messergriffen, Bügelsägen, Bürsten, Bürsten usw. Die Maschine ist mit vier Köpfen ausgestattet, um sowohl das Innen- als auch das Außenprofil zu bearbeiten. Zwei Arbeitspositionen ermöglichen das gleichzeitige Fräsen von zwei Elementen.
Beschreibung:
Die zu bearbeitenden Stücke werden manuell in zwei Magazine gelegt, von denen jedes 1 Stück auf einem Arbeitstisch trägt. An diesem Punkt sind die Stücke verriegelt, die Lader kehren in die Ausgangsposition zurück und zwei Werkzeuge, die auf zwei Schlitten montiert sind, die von einer numerischen Steuerung gesteuert werden, arbeiten auf der Hälfte des Profils. In der zweiten Bearbeitungsstufe werden die Werkstücke auf der bereits gefrästen Seite eingespannt und die Werkzeuge bearbeiten die andere Hälfte des Profils. Sobald die zweite Bearbeitung abgeschlossen ist, führen zwei andere Werkzeuge die internen Profile aus. Am Ende des Zyklus werden die Stücke automatisch entladen, während die Magazine zwei neue in Arbeitsposition aufnehmen.

Max. Länge des Stuckes 400 mm.
Max. Breite des Stuckes  150 mm.
Max. Arbeitshöhe des Stuckes  30 mm.
Fräserdrehung 12000÷24000 RPM
Herstellung für Messergriffen 4÷6 Stück/min.
automatische Ladung und Entladung des Stückes

  • Einige herstellbare Produkte Einige herstellbare Produkte "FBI/2C4T/4X15cnc"

  • Applications
    • Sägegriffe
    • Messergriffe
    • Besen und Bürsten