LC/500


AUTOMATISCHE LINIE FÜR LÖFFELS Modell "LC/500"

Video

tun Sie mehr wissen wollen?   JA !

Neue automatische Linie für die Herstellung von Holzlöffel. Die Linie besteht aus drei Maschinen: einer Fräsmaschine zum Fräsen des Außenprofils, einer Formmaschine für die Bearbeitung der runden Griffen und einer Fräs-/Schleifmaschine, um die konkaven und konvexen Seiten der Löffeln zu bearbeiten.

Am Anfang des Zyklus werden die Rohlinge von Hand in die Ladeeinrichtung geladen, die 6 Stück gleichzeitig auf die Fräsmaschine lädt, wo sie eingeklemmt werden. An dieser Stelle 4 Schneider (2 Schruppen und 2 Schlichten) arbeiten das Außenprofil des Löffels. Am Ende dieser Operation die Löffel werden automatisch von einem Greifer entladen und in der Doppelformmaschine geladen. Dank eines zweiten Greifers 2 Löffel zu einer Zeit auf einer Hochpräzisionsdrehtisch geladen sind und vor den 2 Formköpfen getragen, wobei die runden Markierungen werden bearbeitet. Am Ende dieses Prozesses wird jeder Löffel auf der letzten Maschine, wo sie gemahlt und auf den konkaven und konvexen Seiten geschliffen werden. 

Der gesamte Prozess wird durch eine SPS geschafft, in dem es möglich wird, die Anzahl derWerkstücken und die Fräsgeschwindigkeit zu stellen.

Max. Länge der Löffel 500 mm. 
Min. Länge der Löffel 200 mm. 
Herstellung 17 Stk./min.

  • Einige herstellbare Produkte Einige herstellbare Produkte "LC/500"

  • Applications
    • Löffel
    • Spezial Maschinen